Nachhaltigkeit

Als erster Eventausstatter ist RENT4EVENT den Schritt zum klimaneutralen Unternehmen bereits 2012 gegangen. Der schonende Umgang mit Ressourcen im Interesse einer gesunden Umwelt ist unser tägliches Bestreben und wird bei allen unternehmerischen Entscheidungen berücksichtigt. 

Die Emissionen, welche wir trotz intensiver Bemühungen nicht verhindern können, kompensieren wir in Kooperation mit PRIMAKLIMA e.V. Wir finanzieren jährlich weltweite Aufforstungsprojekte, die die produzierten CO2-Emissionen im folgenden Jahrzehnt bereits komplett einbinden und somit kompensieren. Durch jeden seit 2012 gepflanzten Baum wird bis heute jährlich zusätzlich CO2 kompensiert. RENT4EVENT arbeitet also nicht nur klimaneutral, sondern auf lange Sicht sogar klimapositiv.

Weitere Informationen über PrimaKlima

Um weiter Umweltbelastungen zu reduzieren, setzen wir bevorzugt Lacke auf Wasserbasis ein und haben viele unser Reinigungsmittel und Mengen angepasst. Durch zentrale Standorte und als Komplettanbieter von TableTop, Mobiliar, Bars und Lounges können wir unsere Kunden kompakt und schnell bedienen. Das reduziert die Anzahl der gefahrenen Kilometer und schont die Umwelt.

Ein nachhaltiger Umgang mit unseren Ressourcen ist gerade im Eventbereich möglich. Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst. Eine optimierte Spüllogistik spart Energie und Wasser. Wir arbeiten beispielsweise mit modernsten Bandspülmaschinen von Hobart und Meiko sowie mit speziellen Besteckspülanlagen von Walter Trowal. Jeder gemietete TableTop- Artikel ist ein Schritt Richtung Nachhaltigkeit und eine Entscheidung unserer Kunden gegen Alternativen wie Einweggeschirr. 

Unsere standortspezifischen Nachhaltigkeits-Siegel ist seit 2012:

Weitere Maßnahmen zur Ressourcenschonung:


  • Wir haben den Schriftverkehr unser Buchhaltung in den Bereichen Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung zu 80 % auf den elektronischen Postweg umgestellt. Das spart nicht nur Papier sondern auch den Transport der Briefe, Toner etc.
  • Was dennoch gedruckt werden muss, wird auf Recyclingpapier gedruckt.
  • Wir legen Wert auf Mülltrennung in allen Firmenbereichen.
  • Auf Anfrage übernehmen wir die Speiserestentsorgung und organisieren den Abtransport für die korrekte Verwertung von Essensresten.
  • Unsere Lieferfahrzeuge sind alle mit modernen Anlagen zur Stickoxidemissionsminimierung ausgestattet.
  • Die Abstimmung der Transportbehälter auf die Größe unserer Rollwagen und Europaletten gewährleistet ein optimales Handling und minimiert den Verbrauch von Stetchfolie. Passgenaue Abdeckungen aus recyceltem Pappkarton schützen vor Verunreinigungen und Bruch.
  • Unsere Gläserracks, Teller- und Besteckboxen in Euronorm reduzieren den Platzbedarf und das Transportvolumen und schonen somit die Umwelt.

Hier können unsere Nachhaltigkeitsstrategie und unsere Nachhaltigkeitsziele eingesehen werden: